Amy Winehouse ist tot

Veröffentlicht auf von Alice


Die britische Sängerin Amy Winehouse, eine der erfolgreichsten Soulsängerinnen der Gegenwart, ist tot. Die Leiche der 27-Jährigen sei am Samstag in ihrer Wohnung im Norden Londons gefunden worden, berichtete die britische Nachrichtenagentur PA.
http://www.mode.net/wp-content/uploads/2011/07/Amy-Winehouse-2011.jpg  http://www.kessel.tv/wp-content/uploads/2010/03/winehouse_backtoblack.jpg

Die Plattenfirma von Amy Winehouse, Island Records, bestätigte den Tod der Sängerin am Abend laut BBC. Der "Mirror on Sunday" zitierte anonyme Quellen, wonach eine Überdosis Alkohol und Drogen die Ursache für den Tod der Sängerin gewesen sein sollen.

Die Polizei hatte zunächst lediglich berichtet, die Leiche einer 27-jährige Frau sei im Londoner Stadtteil Camden - wo Winehouse wohnte - gefunden worden. Die Todesursache sei unklar. Die BBC zeigte Fernsehbilder vom Haus von Winehouse, das von der Polizei abgesperrt wurde. Zuletzt hatten britische Boulevardmedien "Freunde" der Sängerin zitiert, die sich besorgt über ihren Alkoholkonsum äußerten. Sie trinke große Mengen Wodka und werde sich zu Tode trinken, hieß es.

(Quelle: web.de)
http://farm4.static.flickr.com/3034/2324976392_00d8634963.jpgamy.PNG

Alice3

 
 

 

 


weiter lesen: http://web.de/magazine/musik/klatsch-tratsch/13300410-soul-diva-amy-winehouse-stirbt-mit-27-jahren.html#.A1000145

Veröffentlicht in Promis

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post