Blumenfarben

Veröffentlicht auf von Alice

Fast jede Farbe einer Blume wurde einer bestimmten Symbolik zugeteilt.

Viele schenken Blumensträuße und wissen garnicht was sie eigentlich bedeuten xD

 

Deshalb hier mal ein kleiner Einblick:

 

Rot:

Steht für: Das "Feuer der Liebe".

Favoriten: Rosen und Nelken

Besonderheit: Je dunkler das rot, desto verliebter ist man

 

 

Rosa:

Steht für: Die Möglichkeit, dass man zusammenkommen könnte

Favoriten:  Jede rosafarbene Blume zählt xD
Besonderheit: Versprüht eine romantische Atmosphäre


Gelb:

Steht für: Lebensfreude und Sorglosigkeit (schenkt man z.B. bei Krankenhausbesuchen für eine schnelle Genesung)

Favoriten: Sonnenblumen
Besonderheit: Helle Gelbtöne stehen für Weisheit, aber deuten auch auf nachlassende Gefühle hin


Weiß:

Steht für: Ehrlichkeit und Unschuld

Favoriten: weiße Rosen, Lilien, Achillea, Stiefmütterchen
Besonderheit: Sehr elegant, geeignet für Trauergestecke



Violett:

Steht für: Individualität und signalisiert Würde

Favoriten: Flieder, Stiefmütterchen
Besonderheit: wirkt mystisch und spirituell (xD)

 

 

Blau:

Steht für: Treue und Beständigkeit

Favoriten:  Blaue Rosen, Stiefmütterchen, Vergissmeinicht, Eisenhut, Enzian
Besonderheit: Dunkle Blautöne: Versprüht die Atmosphäre von Tiefe und Erholung  (→ Wasser)
                   Helle Blautöne: Frische und Freiheit


Orange:
Steht für: Energie (wärme, Ausdauer)
Favoriten: Gerbera, Margarithen, Tulpen, Narzissen

Besonderheit: Bringt Optimismus


Grün:
Steht für: Hoffnung
Favoriten: Wolfsmilch, Ranunkel
Besonderheit: Strahlt viel Kraft aus



Braun:
Steht für: Natürlichkeit, Sicherheit, Bodenständigkeit
Favoriten: Lillien
Besonderheit: Sehr selten (der Strauß ist etwas besonderes)




Tipp:

Wenn ihr Angst habt, eine ungewollte Botschaft zu vermitteln, dann schenkt einen bunten Strauß :)


Alice

Veröffentlicht in Allgemein

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post