Mass Effect 3 - Preview

Veröffentlicht auf von Alice

Brought you by
Haupt Ava3


Alle guten Dinge sind drei.
Das dachte sich auch BioWare und erfreut die Spieler mit der

Fortsetzung des weltweit beliebten Titels "Mass Effect" welcher heißen wird:
"Mass Effect 3" (wer hätts gedacht)



 


Story:

Mass Effect 3 spielt direkt nach den Ereignissen des
Mass Effect 2 DLC "Die Ankunft".

Was in diesem DLC genau passiert wird nicht gesagt,
denn es wäre pures gespoiler.

Und es wird auch eine menge Ärger geben für
unserern geliebten Helden Commander Shepard.

Denn die gewaltigen KI Raumschiffe Reaper
(Welche von ca. 500 Metern bis hin zu 2
Kilometern groß sein können)
kommen nun endlich aus dem Schatten hervor und bedrohen

alles Leben der Galaxis. Jedoch ist das nicht das einzige
Problem für Shepard und
seine Crew.
Auch die Organisation Cerberus ist nun hinter Shepards Kopf her. Die Gründe sind jedoch noch unbekannt.

Neuerungen:

Neuerung gibt es sehr viele. Zumal es nun wieder mal
andere Gegner geben wird, wie die
Husk-Arten der Reaper.
Denn da diese nun über die Galaxie herfallen und Bewohner

aller Rassen sich zu eigen machen, wird es ebenfalls von all diesen Rassen auch Husk-Arten geben. Jedenfalls wird es auch zu Konfrontationen mit Cerberus Soldaten geben. Auch werden wieder mehr RPG Elemente eingebracht. Zwar nicht so viele wie im 1. Teil, jedoch mehr als im 2. Teil.
Aber auch die Shooter Elemente werden
nicht vernachlässigt.
So wird Shepard, was die Fähigkeiten angeht nicht von Null

anfangen, sondern bekommt Standart-Fähigkeiten die schon aus dem
2. Teil bekannt sind.


Selbst die KI der Gegner hat sich verbessert.
Die Feinde haben nun verschiedene

Ränge und agieren intelligenter und aggressiver. Außerdem wird jede Gegnerart ihre eigene Taktik haben.
Die Kämpfe allgemein sollen nun noch dynamischer und grösser werden.

Zu den Waffen wurde auch schonmal soviel gesagt, dass man sie, wie die Rüstung im 2. Teil,
selbst anpassen kann. Man kann von dem Muster bis hin zum Visior die Waffen ändern.
Natürlich mit kauf- und fundbaren Erweiterungen, die natürlich alle gewisse Boni bringen. Außerdem kann man mal wieder Charaktere importieren. Dies ist nämlich eines der bislang besten Merkmale der Serie.
Vorallem im finalen Teil wird dies zur Atmosphäre
großartig beitragen.
Denn die Entscheidungen, die man in den beiden Vorgängern getroffen

hat, werden in Mass effect 3 erst richtig zum Vorschein kommen.
Es wird auch mehrere Enden
geben, je nachdem, welche Entscheidungen man trifft, ob man vorbildlich oder abtrünnig handelt und wen man im Squad hat bzw. rekrutiert hat.
Auch Entscheidngen die über Leben und Tod handeln, wird es angeblich reichlich geben.

Hinweis zu Shepard:

BioWare hat nun seit einigen Wochen enthüllt, welches das wahre Geschlecht von Commander
Shepard ist. Unser allseits geliebter Commander ist eigentlich eine Frau.
Auch wenn Shepard auf den Covern immer als Mann gezeigt wurde, gab BioWare nun diese
Information heraus und entschuldigt sich gleichzeitig, dass sie es so dumm gemacht haben.
http://images.bit-tech.net/content_images/2010/01/mass-effect-2-review/mass_effect_2_screenshot_09.jpg
(î  möglicher* Shepard aus Mass Effect 2)
http://mmogamerchick.files.wordpress.com/2010/01/commander-shepard.jpg
(î mögliche* Shepard aus Mass Effect 3)

Orte:

Wie in Mass Effect typisch, wird man viel herumkommen.
So werden wir dieses Mal zum 1. Mal
auf der Erde landen
und dort auch in z.B. London oder New York landen.
Auch auf bereits
bekannten Planeten wie die kroganische
Heimatwelt Tuchanka und Illium werden wir mal
wieder sein.
Aber auch auf neuen Planeten wie die Heimatwelten der
Quarianer, Turianer,
Salarianer und Asari werden wir rumballern.

Grafik:

Die Grafik in Mass Effect 3 wird natürlich ebenfalls verbessert.
So wird das Game durch eine bessere Beleuchtungstechnik
noch realistischer aussehen und
auch die Charaktere sollen realistischer wirken.

 



*möglich da die Charakter individuell gestaltbar sind.
 
Dieser Text wurde von mir selbst verfasst.
Meine Informationsquelle ist http://www.masseffect-game.de/.

anmerkung2
copyright1
Brought you by Ghost for nonol.overblog.de

Veröffentlicht in GHOST's Previews

Kommentiere diesen Post