Tipps und Tricks für eine leichte Diät :D

Veröffentlicht auf von Alice

-Wasser statt Süßgetränke, Säfte o.ä.
Oft hält schon der bloße Gedanke an vergangene Diät-Quälereien von einem neuen Versuch, Pfunde zu verlieren, ab. Doch Abspecken muss nicht von langer Hand geplant werden: Mit unseren Tipps können Sie sofort loslegen, denn sie lassen sich ideal in den Alltag integrieren. Waren Sie sich zum Beispiel bewusst, dass Sie hunderte Kalorien am Tag sparen können, wenn Sie ab sofort nur noch Wasser statt zuckerhaltiger Getränke zu sich nehmen?


weiter lesen: http://web.de/magazine/gesundheit/bildergalerie/bilder/13386264-diaettipps-fuer-kurzentschlossene.html#.A1000145

http://4.bp.blogspot.com/-HcNwY3diF-Q/TdS48EEd-GI/AAAAAAAAI0U/3pZJxmekguY/s1600/Jana+Beller+evian+gntm+germanys+next+topmodel.jpg
-Selberkochen!
Viele Kalorien lassen sich auch vermeiden, indem man sein Mittagessen selbst zubereitet. Fertigprodukte oder Speisen vom Imbissstand sind meist ungesünder und fettreicher als Selbstgekochtes.


weiter lesen: http://web.de/magazine/gesundheit/bildergalerie/bilder/13386264-diaettipps-fuer-kurzentschlossene.html#.A1000145

http://www.mgh-kl.de/images/kochen.jpg
-Auf das Essen konzentrieren!
Unser Magen ist oft nicht so schnell wie unser Mund: Wenn wir Essen hinunterschlingen, geben wir dem Körper keine Chance mitzuteilen, dass er bereits satt ist. Um dem entgegenzuwirken, gibt es drei Tricks. Erstens sollten Sie nie im Stehen oder nebenbei essen, sondern sich auf die Mahlzeit konzentrieren. Dann isst man automatisch langsamer.


weiter lesen: http://web.de/magazine/gesundheit/bildergalerie/bilder/13386264-diaettipps-fuer-kurzentschlossene.html#.A1000145

http://mhstatic.de/fm/1/thumbnails/sst_Essen_im_B%C3%BCro_450.jpg.2198373.jpg

-Kleine Portionen
Der zweite Trick, um weniger zu essen, besteht darin, kleinere Portionen auf den Teller zu geben. Oft meldet unser Magen schon ein Völlegefühl, bevor wir uns einen Nachschlag holen.


weiter lesen: http://web.de/magazine/gesundheit/bildergalerie/bilder/13386264-diaettipps-fuer-kurzentschlossene.html#.A1000145

http://www.buffet-pohl.de/jpg/fleisch/lamm.JPG

-Langsames Kauen!
Kauen Sie das Essen besonders lange. Dadurch geben Sie Ihrem Körper Zeit, ein Sättigungsgefühl zu senden


weiter lesen: http://web.de/magazine/gesundheit/bildergalerie/bilder/13386264-diaettipps-fuer-kurzentschlossene.html#.A1000145

http://us.123rf.com/400wm/400/400/dash/dash0902/dash090200018/4248906-portrait-der-sch-nen-frau-mit-apfel-kern-in-den-mund.jpg

-Bewegung
Auch Bewegung darf nicht fehlen, um Diäterfolge zu erzielen. Steigen Sie ab sofort immer und überall Treppen, auch wenn ein Fahrstuhl gleich daneben zum Einsteigen verlockt.


weiter lesen: http://web.de/magazine/gesundheit/bildergalerie/bilder/13386264-diaettipps-fuer-kurzentschlossene.html#.A1000145

http://lifestyle.t-online.de/b/40/20/30/06/id_40203006/tid_da/gesundheit-taegliches-treppensteigen-senkt-risikofaktoren-fuer-herz-kreislauf-erkrankungen-foto-imago-.jpg

-Lieber mal Laufen!
Auch der folgende Tipp ist ideal, um sich ganz nebenbei mehr Bewegung zu verschaffen - zumindest, wenn Sie Nutzer von öffentlichen Verkehrsmitteln sind. Egal, wohin Ihr Weg Sie tagsüber führt, steigen Sie eine Haltestelle später ein und eine früher aus.

http://us.123rf.com/400wm/400/400/clashje/clashje0802/clashje080200014/2591386-herbstansicht-einer-frau-die-einen-spaziergang-in-einem-sch-nen-wald-macht.jpg

-Gegen den Heißhunger ankämpfen
Gift für das Diätvorhaben ist Heißhunger. Damit er Abspeckwillige nicht unvorbereitet trifft, sollte man ihn bereits vorher einplanen - und so dem Schlimmsten vorbeugen. Knabbern Sie Paprikastücke oder Karottenschnitze statt Süßigkeiten, wenn Sie der Hunger zwischendurch überkommt.
http://www.regina-rau.de/Fotos_Rezept/2007-01-18_Gemuese-Teller2_ks.jpg

-Entspannung statt Schokolade
Um die Naschsucht in den Griff zu bekommen, sollten Sie darüber hinaus alles Essbare aus Ihrem Sichtfeld verbannen. Bei Stress lassen Sie Schokoriegel und Co. links liegen, und absolvieren lieber ein paar Entspannungsübungen oder gehen eine Runde um den Block.


weiter lesen: http://web.de/magazine/gesundheit/bildergalerie/bilder/13386264-diaettipps-fuer-kurzentschlossene.html#.A1000145

http://www.welt.de/multimedia/archive/00350/schokolade_DW_Kultu_350927g.jpg
-Glutamat, Zucker, Fett und Junk Food ganz einfach meiden


weiter lesen: http://web.de/magazine/gesundheit/bildergalerie/bilder/13386264-diaettipps-fuer-kurzentschlossene.html#.A1000145

Sofort umsetzbar ist auch unser letzter Diät-Tipp: Meiden Sie Junk Food. Fett, Zucker und Glutamat sorgen dafür, dass wir uns direkt nach dem Essen unangenehm voll fühlen, nur um kurze Zeit später wieder Appetit zu entwickeln. Tun Sie Körper und Gehirn etwas Gutes, indem Sie ihn ab heute mit gesünderen Mahlzeiten verwöhnen.

 

http://www.alles-klischees.de/wp-content/uploads/2010/03/fast-food.jpg
Alice3
(Quellen:
Textbeschreibung: web.de
Bilder: Google)


weiter lesen: http://web.de/magazine/gesundheit/bildergalerie/bilder/13386264-diaettipps-fuer-kurzentschlossene.html#.A1000145

weiter lesen: http://web.de/magazine/gesundheit/bildergalerie/bilder/13386264-diaettipps-fuer-kurzentschlossene.html#.A1000145

Veröffentlicht in Diäten

Kommentiere diesen Post

Federica 08/10/2011 17:35


Ich liebe dieses FastFood Bild da unten =D Das ist sooo geil, ich will das jetzt essen ^.^

Ich könnte nie eine Diät machen =) .. Weil man muss da voll auf diese ganzen leckeren Sachen verzichten. ♥

www.federiicas.overblog.de


Alice 08/10/2011 20:06



hihi ja das is echt geil XD da will man am liebsten reinbeißen :3
jaaa diät ist bei mir auch so ne sache, keine schokolade und sowas o.o das geht garnicht für mich xD